In den USA hebt Conti die Reifenpreise an

,

Continental Tire the Americas hat für die Vereinigten Staaten eine Reifenpreiserhöhung zum 1. November angekündigt. Betroffen davon sind demnach alle Pkw- und Llkw-Reifen der Marken Continental und General des Herstellers sowie die von ihm gefertigten Eigenmarken. Die Preissteigerung variiert je nach Produktlinie und Reifendimension, wird im Mittel jedoch mit bis zu 8,5 Prozent beziffert und mit weiter steigenden Rohstoffkosten begründet. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.