Überraschende Ergebnisse bei britischem Reifentest

Freitag, 9. September 2011 | 0 Kommentare
 

Die britische Automobilzeitschrift “Autoexpress” hat zehn Reifentypen der populären Größe 225/45 R17 mit den Speedindices W und Y sowie teilweise XL-markiert auf dem Bridgestone-Testgelände bei Rom getestet und dabei einen Golf GTI als Testwagen genutzt. Die Reifen wurden von den Herstellern zur Verfügung gestellt, zum Abgleich aber auch selbstgekaufte Reifensätze beim Testkriterium Nassbremsen herangezogen. Die Ergebnisse überraschen teilweise: Sieger wird Goodyear.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *