DBV Würzburg tritt verstärkt als Entsorger auf

Donnerstag, 4. August 2011 | 0 Kommentare
 

Die DBV Würzburg GmbH baut sich ein neues Geschäftsfeld auf. Wie das Unternehmen dazu schreibt, “entsorgen wir nun auch Kühlflüssigkeit, Ölfilter, Stoßfänger, Autoscheiben, Farben/Lacke und Lösemittel”. Wie DBV weiter schreibt, biete man ein “komplettes Entsorgungsangebot” an, wozu potenzielle Kunden umfangreiche Informationen auf der Website des Unternehmens im Händler-Login-Bereich erhältlich sind.

DBV arbeitet dabei mit “regionalen zertifizierten Partnern” zusammen. Entsorgt werden ebenfalls Altreifen, heißt es dazu in einer Mitteilung. ab.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *