Michelin: Europäische Reifenmärkte nähern sich weiter dem Normalkurs

Montag, 1. August 2011 | 0 Kommentare
 

Der europäische Reifenmarkt nähert sich mehr und mehr wieder dem ‚Normalkurs’, nachdem die vergangenen Jahre krisenbedingt durch extreme Schwankungen gekennzeichnet waren. Wie Michelin jetzt meldet, haben sich die Ersatzmärkte für Pkw- und Lkw-Reifen sowie der Erstausrüstungsmarkt für Pkw-Reifen im Juni wieder der Nullwachtumsgrenze angenähert, während die Nachfrage der Nutzfahrzeughersteller mit einem Plus von über 24 Prozent immer noch deutlich über dem Vorjahresmonat lag (siehe Schaubild). Aber auch auf diesem Teilmarkt ist die Entwicklung deutlich zu erkennen, so dass aus der Erstausrüstung künftig wieder weniger weitere Wachstumsimpulse für Lkw-Reifenhersteller kommen dürften.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *