WTCC-Lauf Oschersleben: AZEV und „Reifen vor Ort“ dabei

Aluradhersteller AZEV und die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine reifen-vor-ort.de sind beim einzigen Gastspiel der FIA World Touring Car Championship (WTCC) auf deutschem Boden live dabei: Am 30./31. Juli finden in der Motorsportarena Oschersleben die Läufe 15 und 16 der Tourenwagen-Weltmeisterschaft statt. AZEV und reifen-vor-ort.de präsentieren sich während des Rennwochenendes mit einem Stand im Fahrerlager.

Mit dem Engagement möchten sich die beiden Geschäftsbereiche der Unternehmensgruppe Tyre24 (Kaiserslautern) der motorsportbegeisterten Zielgruppe vor Ort präsentieren. „Ohne Reifen und passende Felgen könnte kein Motorsport stattfinden. Deshalb möchten wir an der Rennstrecke zeigen, dass reifen-vor-ort.de die richtige Anlaufstelle für jeden Motorsportfan zum Kauf eines günstigen Reifens ist und AZEV durch die individuelle Endfertigung für fast jedes Fahrzeug eine passende Felge anbieten kann“, so Christian Schneider, Leiter Offline-Marketing bei Tyre24. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.