“Bosch Service Partner” feiern 90-jähriges Jubiläum in Berlin

Das 90-jährige Jubiläum der „Bosch Service Organisation“ und das 125-jährige Bestehen sowie den 150. Geburtstag des Unternehmensgründers Robert Bosch feierte Bosch bei einer Tagung mit seinen deutschen „Bosch Service Partnern“ dieser Tage in Berlin. Mehr als 1.000 Vertreter von deutschen „Bosch Car Service“-Betrieben waren nach Berlin angereist.

„Bosch Service“ ist heute das weltweit größte, markenunabhängige Werkstatt-Netzwerk. In den rund 15.000 Servicebetrieben in 147 Ländern warten und reparieren über 80.000 Mitarbeiter Betrieben täglich mehr als 180.000 Fahrzeuge. Das Netz soll auch in den kommenden Jahren weltweit weiter wachsen. In Deutschland gibt es aktuell 1.102 „Bosch Service“-Betriebe. 90 Jahre nach Eröffnung der ersten Bosch-Reparaturwerkstatt sind die Bosch-Betriebe Full-Service-Anbieter. Neben den klassischen Bosch-Themen Autoelektrik, Elektronik und Dieselservice zählen zum Systemangebot auch allgemeine mechanische Reparaturen, Inspektionen und Ölservice, Klimaservice, Car Multimedia, Reifen- und Autoglasservice und als aktuelles Thema zunehmend Service und Reparatur von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.