Zafco will verstärkt im indischen Reifenmarkt Fuß fassen

Mittwoch, 6. Juli 2011 | 0 Kommentare
 

Im Rahmen der Tyrexpo India 2011 in Chennai hat der in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) ansässige Teile-, Öl- und Reifenhändler Zafco verkündet, nun auch verstärkt im indischen Markt Fuß fassen zu wollen. Das berichten jedenfalls Medien aus der Region. Diesem Vorhaben entsprechend habe das annähernd 300 Mitarbeiter zählende und nach ISO 9001:2008 zertifizierte Unternehmen im Rahmen der Messe in Indien beispielsweise von ihm vertriebene Reifen der Marken Double Coin oder Zeetex ebenso ausgestellt wie Produkte aus dem Batterie- und Schmierstoffbereich.

Wie es weiter heißt, plant Zafco im Norden und Westen Indiens mehr als 80 sogenannte Trucking-Center einzurichten, um darüber vor allem das Nutzfahrzeugreifengeschäft zu bedienen. Diese werden zudem als Sprungbrett für einen möglichen späteren Schritt in Richtung des Premiumreifenmarktes gesehen. cm.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *