Bridgestone erneut als führender Boeing-Zulieferer ausgezeichnet

Es ist das zweite Jahr infolge, dass Bridgestone als Zulieferer des US-Flugzeugbauers Boeing mit einem “Supplier of the Year”-Award ausgezeichnet wurde. Wie es dazu vonseiten des Reifenherstellers heißt, werde damit die “herausragende Leistungsfähigkeit in der Zusammenarbeit” gewürdigt. Damit gehört der japanische Reifenhersteller zu den führenden Boeing-Zulieferern; es wurden insgesamt nur 16 von 17.500 aktiven Zulieferern des Flugzeugbauers mit einer entsprechenden Auszeichnung gewürdigt. Erst im Januar hatte Bridgestone von Boeing den “Performance Excellence Award” erhalten. Der Hersteller liefert Reifen etwa für die Flugzeuge 737-900ER, den ‚Jumbo’ 747, 767 und 777. Auch die neue “Boeing 787 Dreamliner” wird mit Bridgestone-Radialreifen ausgerüstet. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.