36 reifen.com-Patenfilialen suchen die 144 coolsten U10-Fußball-Teams

Fußball im Blut und jede Menge Talent in den Beinen, aber Ebbe in der Vereinskasse und kein Geld für Trikots, Taschen oder Trainingsanzüge? Vielen U10-Jugendmannschaften fehlt es selbst am Elementarsten. Am 1. Juli heißt es allerdings bundesweit Anpfiff für die Aktion „Ihr seid unser Team!“, bei der die Leiter der insgesamt 36 Filialen von reifen.com die coolsten und engagiertesten U10-Jugendmannschaften suchen. Pro Patenniederlassung seiner Fachhandelskette lobt reifen.com vier umfangreiche Sponsoringpakete im Wert von je 3.000 Euro aus.

Enthalten ist ein komplettes Team-Outfit des renommierten Herstellers Jako – atmungsaktive Qualität für echte Profis. Das heißt: Für elf junge Kicker und zwei Betreuer werder Trikots, Hosen, Stutzen, Trainingsanzüge, Taschen und vieles mehr spendiert. Alles natürlich komplett in den eigenen Vereinsfarben und inklusive Rückennummern. Somit steht dem Einsatz bei offiziellen Turnieren nichts im Wege. Oben drauf legt der Reifenfachdiscounter, z. B. für die nächste Siegesfeier, 250 Euro für die Mannschaftskasse. Ein eigenes Mannschaftsporträt auf www.sportförderung-reifen.com rundet das Paket ab.

Damit es am Ende heißt „Ihr seid unser Team!“ müssen die Bewerber ihre besondere Situation, ihre Stärken und ihre Talente auf der Internetseite www.sportförderung-reifen.com möglichst originell und eindrucksvoll präsentieren. Egal ob Video, Foto-Collage, gemaltes Bild oder einfach eine fesselnde Story oder ein flottes Lied: Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Inhaltlich geht es dabei nicht nur um Spielstärke, sondern auch um Charakter, Einsatz und Einmaligkeit. Gesucht werden die aktiven Jungs genauso wie die fußballbegeisterten Mädchenteams im Viertel, die besondere Bambini-Mannschaft oder die multinationale Truppe, die sich um die Integration aller Mitbürger bemüht. Bis zum 31. August haben U10-Teams aller Spielklassen die Chance, sich etwas einfallen zu lassen, was die Besucher von www.sportförderung-reifen.com überzeugt.

Nach der Bewerbungsphase stimmen die Besucher der Website www.sportförderung-reifen.com über ihre Top-Teams ab. Mit ihrem gemeinschaftlichen Votum sind sie Teil einer Jury, zu der die Filialleiter von reifen.com und Jürgen Holletzek, Leiter der Fußballschule Hannover 96, gehören. Die überzeugendsten vier Kandidaten erhalten jeweils das Sponsoringpaket im Wert von je 3.000 Euro. Unter diesen insgesamt 144 geförderten Mannschaften haben wiederum vier die Chance, zusätzlich ein Trainingswochenende in der renommierten „96 Fußballschule“ des niedersächsischen Bundesligisten unter der Leitung von Jürgen Holletzek zu gewinnen. Sie werden zum Finale der Aktion „Ihr seid unser Team!“ im April 2012 von reifen.com exklusiv in die Hauptstadt Niedersachsens eingeladen. Alle Informationen und Teilnahmebedingungen gibt’s auf www.sportförderung-reifen.com. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.