Quick-Trainingsakademie 2011/2012

Die Förderung und Weiterentwicklung der Unternehmer, Filialleiter und Verkäufer sieht Quick Reifendiscount als einen Teil des Erfolgskonzeptes. Umgesetzt wird dieses Ziel durch ein individuelles Trainingsprogramm. Die spezifischen Anforderungen, die das System stellt, werden hierbei an die Teilnehmer weitergegeben. In Abstimmung mit dem Trainings-Center der GDHS werden dabei sowohl die Unternehmer und Filialleiter als auch die Verkäufer jeweils ihren Bedürfnissen entsprechend geschult.

„Mit der Quick-Trainingsakademie kommen wir der Anforderung seitens der Quick-Partner nach, denn diese wünschen sich ein individuelles Trainingsprogramm. Und dies macht auch Sinn, damit alle den optimalen Geschäftserfolg erreichen können. Sowohl die Nachfrage nach den Trainings als auch die Erfolge unserer Partner zeigen uns, dass wir hier das richtige Konzept erarbeitet haben“, freut sich Peter Wegener, Leiter Quick Reifendiscount.

Die Schwerpunkte des Trainings basieren auf regelmäßigen Analysen, die in Form von Testkäufen (vor Ort und am Telefon), Werbeerfolgskontrollen, Bekanntheitsmessung und mehr durchgeführt werden. Die Zielgruppe der Filialleiter widmet sich in den Schulungsangeboten etwa der Kommunikation und Mitarbeiterführung. Unterschiedliche Führungsstile sind dabei ebenso Thema wie der Umgang mit Konflikten. In den Kursen, die den Verkäufern angeboten werden, geht es natürlich eher um die Aufgaben im Service- und Verkaufsbereich. In realitätsnahen Fallbeispielen werden hier die Möglichkeiten einer gezielten Beratung trainiert.

Die Teilnehmer werden mit den Quick-Beratungsstandards vertraut, erleben ihren eigenen Verkaufsstil und vertiefen die eigenen Fähigkeiten für die serviceorientierte Führung von Kundengesprächen. Die nächsten Kurse finden Ende August/Anfang September statt. Das Programm beinhaltet jeweils vier Module, jedes Modul dauert jeweils zwei Tage. Die Inhalte sind fest definiert, die aufbauenden Module finden demnach in 2012 statt. Die Nachfrage für das individuelle Trainingsprogramm ist hoch, so sind momentan alle Trainings komplett ausgebucht. Für das kommende Jahr ist daher bereits jetzt geplant, mit weiteren Trainings zu starten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten