Falken zeigt auch auf der Autobahn Flagge

Nicht nur Sportwagen, kompromisslose Rennwagen und Premium-Fahrzeuge vertrauen auf Falken-Reifen, auch für Nutzfahrzeuge bietet der japanische Reifenhersteller ein Portfolio an Pneus. Ab dem 6. Juni ist auf den Verkehrsadern Europas und vorwiegend auf den Autobahnen im Bundesgebiet eine Flotte von mehr als hundert Sattelschleppern im Falken-Dress auf Tour. Mit dieser Aktion sollen die Vertriebspartner unterstützt und im europäischen Markt zusätzlich Präsenz gezeigt werden. Der Einsatz der Falken-Lkw ist langfristig geplant und soll für den Handel vor allem zum wichtigen Umrüstgeschäft von Sommer- auf Winterreifen im Herbst noch intensiviert werden.

Aber auch auf der Datenautobahn will Falken Vollgas geben und präsentiert auf dem Internetauftritt von „sport1“ die Berichterstattung über die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, an der das Falken-Motorsportteam ebenfalls an den Start geht. Zeitgleich startet auf der Social-Media-Plattform Facebook ein Gewinnspiel. Egal ob auf dem Rastplatz, beim Tanken oder an der Ampel: Entdecken Verkehrsteilnehmer einen der Brummis im Falken-Dress, so sollten sie schnell das Fotohandy zücken und den Lkw fotografieren. Die Bilder können unter dem Facebook-Auftritt von Falken veröffentlicht werden, und alle „Brummi-Fotografen“ nehmen an einer Verlosung von Sachpreisen teil. Aber auch Fans der TV-Sendung der Checker auf DMAX können mit Falken gewinnen. Bis zum 3. Juli 2011 werden auf dem TV-Sender Falken-High-Performance-Reifen verlost. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.