Bridgestone baut Schlauchfabrik in China

Bridgestone will in China eine neue Fabrik für die Herstellung von Hydraulikschläuchen bauen. Wie das Unternehmen dazu meldet, soll die zur Tochtergesellschaft Changzhou Bridgestone Flowtech gehörende Fabrik im Oktober 2012 die Produktion aufnehmen. Der japanische Konzern plant Investitionen in Höhe von gut 34 Millionen Euro. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.