Wie der Ford Ranger Wildtrak noch wilder wird?

,

Aus alltäglichen Fahrzeugen Hingucker zu machen, das ist die Spezialität von Delta4x4, dem Allradspezialisten aus Süddeutschland. So legt Delta den Ford Ranger Wildtrak um 100 Millimeter höher und stellt das Fahrzeug zudem noch auf Offroadreifen von Mickey Thompson in der Dimension 275/70 R18. Diese Bereifung setzt das Fahrzeug gegenüber dem Serienstand nochmals um 30 Millimeter höher. Montiert werden die Big-Foot-Reifen dabei auf polierten oder matt lackierten Leichtmetallrädern “Delta Beadlock”, heißt es dazu weiter in einer Mitteilung von Delta Geländesport und Zubehör Handels GmbH aus Unterumbach. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.