Starco-Gruppe stellt Neuheit zum Flex-Produktkonzept vor

Die dänische Starco-Gruppe hat ihre Flex-Produktlinie erweitert. Der neue “Starco Flex lite” vereine die Vorteile eines Luftreifens mit der Sicherheit eines Vollgummireifens, denn als Reifen auf Polyurethanbasis wiegt der Flex lite überaus wenig, sei darüber hinaus aber 100-prozentig pannensicher. Da der Flex lite als Reifen für Schubkarren etc. angeboten wird, einem per se äußerst preissensiblen Marktsegment, hat Starco seinem pannensicheren Reifen eine weitere Innovation mit auf den Weg gegeben: In der Herstellung des Flex lite werden Reifen und Rad in einem Arbeitsschritt und in einer Form gefertigt. Durch die integrierte Reifen-Felgen-Lösung fielen eben keine Kosten für die Reifenmontage mehr an, so Marketingmanager Brian Lorentzen. Der Reifen “Flex Pro”, der 2007 eingeführt wurde, und der neue “Flex lite” werden durch Starco in Europa gefertigt und sind komplett recyclebar. Wie die Starco-Gruppe weiter mitteilt, plane man, das Flex-Produktkonzept auch auf andere Anwendungen zu übertragen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.