Marangoni baut Präsenz in Benelux mit Runderneuerten deutlich aus

,

Die Runderneuerungsindustrie hat sich in den vergangenen Jahren massiv verändert. Vor diesem Hintergrund habe aber auch Marangoni Retreading Systems große Schritte unternommen, um sein Angebot den Erfordernissen der Kunden anzupassen: „Beides hat dazu beigetragen, dass die Zahl der Marangoni-Partner weltweit gestiegen ist“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Insbesondere freue man sich bei Marangoni Retreading Systems, nach einigen Jahren des Schattendaseins nun endlich entschlossener auf dem niederländischen und dem belgischen Markt auftreten zu können, was der neuen Partnerschaft mit Profile Tyrecenter zu verdanken sei, einem der größten Reifenhandelsverbände in den Benelux-Ländern. Mit einigen kleinen Runderneuerungsbetrieben auf dem belgisch-niederländischen Markt seit über 20 Jahren vertreten, hat Marangoni Retreading Systems dank dieser neuen Partnerschaft seine Marktpräsenz nun deutlich ausgeweitet. Das Netzwerk des Profils Tyrecenter in den Benelux-Ländern besteht aus mehr als 200 Niederlassungen unabhängiger Reifenhändler. Profile Tyrecenter ist auch Teilnehmer in TEN (Tyre European Network), das in 14 Ländern mit einem Netzwerk von mehr als 3.400 Filialen vertreten wird.

„Die Partnerschaft mit Marangoni Retreading Systems“, meint René Van Maasakkers, Direktor von Profile Tyrecenter Truck Europe, „wurde nicht nur aus dem Wunsch heraus geboren, unsere Unabhängigkeit den Neureifenherstellern gegenüber zu bewahren, sondern auch aus der Möglichkeit, den Abnehmern ein exklusives, hochqualitatives Produkt anzubieten, das auf dem neuesten Stand der Technik, nämlich der Ringtread-Technik ist.“ Die Entscheidung, mit Marangoni zusammenzuarbeiten, sei dabei von den Zielen bestimmt gewesen, die sich Profile Tyrecenter in Sachen Geschäftsergebnis, Umsatz und Marktanteile gesetzt hatte. Der Vertrag zwischen dem italienischen Unternehmen und Profile Tyrecenter sehe den exklusiven Vertrieb der Marke Ringtread in den Benelux-Ländern vor. Die entsprechenden Ringtread-Runderneuerten werden dabei im Auftrag des Profile Tyrecenter von Frapa gefertigt. Das Unternehmen mit Sitz in Venlo gilt mit ihren 40 Jahren Runderneuerungserfahrung als ein Spitzenreiter der Branche und zählt ebenfalls seit Jahren zu Marangonis Kunden.

„Diese Zusammenarbeit wird unseren Kunden das Beste geben, was die Runderneuerung zu bieten hat, denn Ringtread ist das einzige ringförmig runderneuerte Profil. Stoßfrei sitzt der Laufring ohne jede Spannung und Deformation auf der Karkasse auf und bedingt verkürzte Bearbeitungszeiten sowie weniger Abfall. Gleichzeitig sichert er gleich- wenn nicht sogar höherwertige Leistungen als jene, die von einem Neureifen erbracht werden“, heißt es dazu vonseiten des Runderneuerungspartners in Venlo. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.