Dotz offiziell im VW-Rahmenprogramm beim Wörthersee-Jubiläum

Dotz-Räder werden das vom 1. bis 4. Juni stattfindende 30. Wörthersee-Treffen mitprägen. Programm- und produkttechnisch überzeugte das Angebot der Marke selbst die Verantwortlichen von VW, die einige der Showfahrzeuge am 1. Juni in das offizielle Rahmenprogramm einbauen. Zur Jubiläumsausgabe der so genannten „Auto News“ hatte Dotz mit der „Mugello lake30“ extra ein Sonderdesign eines seiner beliebtesten Räder hergestellt: Das Felgenhorn ziert der Name der einteiligen Gussfelge sowie ein roter Ring, der an einer Stelle von der Uferkontur des Wörthersees unterbrochen wird. Das auf 1.000 Exemplare limitierte Stück dürfte sich auf allen Modellen gut machen – egal ob Oldie, Youngtimer oder High-Tech-Bolide von heute.

Dotz bringt sechs weiße, getunte Golf Nr. I bis VI an den See, die jeweils mit der Mugello lake30 ausgestattet sind und von VW in das offizielle Rahmenprogramm der Jubiläumsfeierlichkeiten integriert werden. Mit 4- oder 5-Lochanbindung sowie den Größen 8×17, 8×18 und 8,5×19 Zoll dürfte jeder VW-Fan seine passende Konfiguration finden. Der Dotz-Stand bietet ferner zahlreiche weitere coole Designs sowie einen hübscher gemachten Golf VI GTI. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.