“Vienna Autoshow” findet ab 2012 jährlich statt

Österreichs bedeutendste und repräsentativste Pkw-Neuheiten- und Leistungsschau der heimischen Automobilimporteure, die bis dato im Zwei-Jahres-Rhythmus in der Messe Wien abgehalten wurde, wird ab sofort in einen jährlichen Turnus wechseln. Das beschloss der Arbeitskreis der heimischen Autoimporteure. Die anderen Rahmenbedingungen – der Termin Mitte Januar, die Messe Wien als Location, die Parallelität mit der “Ferien-Messe Wien” sowie Reed Exhibitions Messe Wien als Veranstalter – bleiben unverändert. Die nächste “Vienna Autoshow” findet vom 12. bis 15. Januar 2012 statt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.