Formel-1-Änderungen: Rosberg findet Pirelli-Reifen „toll“

Vor dem Saisonstart war viel darüber diskutiert worden, ob bzw. wie sich die technischen Neuerungen in der Formel 1 bewähren würden. Nach den ersten Rennen dürfte klar sein, dass neben dem verstellbaren Heckflügel insbesondere die neuen Pirelli-Reifen für ein gerüttelt Maß an zusätzlicher Spannung bei den Rennen sorgen. Diese Einschätzung teilt offenbar auch Mercedes-GP-Fahrer Nico Rosberg. “Die Reifen und der Heckflügel, diese beiden Dinge haben den Sport enorm verbessert. Das ist toll für uns alle”, wird der 25-Jährige in diesem Zusammenhang von der Süddeutschen Zeitung zitiert. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.