Pirelli-Aktionäre bestimmen neuen Board of Directors

Anlässlich der Hauptversammlung des Pirelli-Konzerns in Mailand haben die Aktionäre die Mitglieder des Board of Directors für die kommenden drei Jahre bestimmt. Dies sind: Marco Tronchetti Provera (Chairman und CEO), Vittorio Malacalza (Deputy Chairman), Alberto Pirelli (Deputy Chairman), Carlo Acutis (unabhängig), Anna Maria Artoni (unabhängig), Gilberto Benetton, Alberto Bombassei (unabhängig), Luigi Campiglio (unabhängig), Enrico Tommaso Cucchiani, Paolo Ferro Luzzi (unabhängig), Giulia Maria Ligresti, Massimo Moratti, Renato Pagliaro, Giovanni Perissinotto, Luigi Roth (unabhängig) und Carlo Secchi (unabhängig) sowie Franco Bruni (unabhängig), Elisabetta Magistretti (unabhängig), Francesco Profumo (unabhängig) und Pietro Guindani (unabhängig). ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.