ICW in der VLN und mit Ringtaxi unterwegs

Aluminiumfelgenanbieter International Complete Wheels GmbH (ICW) aus dem sauerländischen Attendorn ist gleich zweimal auf der härtesten Rennstrecke der Welt vertreten: So ist das Vorausfahrzeug der VLN in Form eines speziellen VW Touran auf dem Model i-SW3 unterwegs; und zudem ist das “ICW Audi R8 Ringtaxi” an vielen Wochenenden auf mattschwarzen i-BI in 19 Zoll auf der “Hatz” nach Fahrvergnügen. Beide Räder entstammen der normalen Serie und sind für viele Fahrzeugmodelle verfügbar. Auf der ICW-Alufelgen.de-Homepage kann man sich über eine Mitfahrt im ICW R8 auf dem Nürburgring erkundigen. Derzeit verlost ICW zudem drei Mitfahrten im i-Bi bestückten Boliden, die Aktion geht bis zum 31. Mai. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.