Michelin-Reifen für die neueste Mansory-Kreation

Benannt nach der historischen Rennstrecke von Syracus auf Sizilien, entwarf Mansory auf Basis des Ferrari 458 Italia einen heißblütigen Italiener. Neben mehr Leistung und einer deutlich geschärften Optik wurde insbesondere das Fahrzeuggewicht reduziert. Als Rad-Reifen-Kombination empfiehlt Mansory geschmiedete Felgen mit Zentralverschluss in der Dimension 9×20 Zoll vorne und 11×21 Zoll hinten mit Michelin PS2 in der Größe 245/35 ZR20 an der Vorderachse beziehungsweise 305/30 ZR21 hinten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten