Yokohama-Equipment von Dunlop Aircraft Tyres in Betrieb genommen

Vor etwa zwei Jahren hatte Yokohama erklärt, sich aus dem Segment Flugzeugreifen zurückziehen zu wollen, vor Jahresfrist hatte Dunlop Aircraft Tyres (Birmingham/Großbritannien) die Akquisition von bei den Japanern nicht mehr benutztem Produktions- und Testequipment bekannt gegeben. Jetzt ist das akquirierte Gerät in Birmingham aufgebaut und wird in Betrieb genommen. Das Testequipment soll dazu dienen, Flugzeugreifenentwicklungen schneller in den Markt zu bringen, die Fertigungsmaschinen sollen dem einzigen ausschließlich auf Flugzeugreifen spezialisierten Hersteller helfen, stärker im Radialreifensegment Fuß zu fassen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.