25 Millionen mehr Reifen in den USA in 2010, drei Prozent Stückzahlwachstum 2011 erwartet

Freitag, 25. März 2011 | 0 Kommentare
 

Der amerikanische Reifenherstellerverband Rubber Manufacturers Association (RMA) hat die Marktzahlen des Jahres 2010 und die Erwartungen für dieses Jahr präsentiert. Demnach wurden im vergangenen Jahr 9,7 Prozent Reifen mehr als 2009 und damit 285 Millionen Stück ausgeliefert. Für 2011 wird ein moderateres Wachstum um drei Prozent auf 293 Millionen Einheiten prognostiziert.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *