WabcoWürth vereinfacht die Nutzfahrzeug-Diagnose mit W.Easy

Passend zum W.Easy-Diagnosegerät bietet WabcoWürth jetzt auch den “W.Easy-Diagnosewagen”. Wie der deutsche Spezialist für Diagnosetechnologie mit Sitz in Künzelsau (Baden-Württemberg) mitteilt, sei der speziell konzipiert als stabiler und ergonomischer Diagnosearbeitsplatz für Nutzfahrzeug-Werkstätten. Der W.Easy-Diagnosewagen sei “ideal für den Einsatz im harten Werkstattalltag”. Auch der W.Easy-Diagnosekoffer und ein Laptop könnten sicher in den vier Schubfächern des Diagnosewagens verstaut werden und seien dort schnell zugänglich, heißt es dazu weiter. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.