Bandvulc expandiert auf europäischem Festland

Donnerstag, 17. März 2011 | 0 Kommentare
 
Bandvulcs Wastemaster-Runderneuerte (im Bild der Mk III+ und Mk II+)kommen auch in deutschen Kommunalflotten gut an
Bandvulcs Wastemaster-Runderneuerte (im Bild der Mk III+ und Mk II+)kommen auch in deutschen Kommunalflotten gut an

In den vergangenen beiden Jahren konnte Bandvulc Tyres bereits eine beständige Nachfrage vom europäischen Festland und insbesondere von deutschen Kunden nach runderneuerten Lkw-Reifen verzeichnen; doch zuletzt stiegen die Exportabsätze beträchtlich an. Nicht nur, dass die Absätze über bestehende Partner in einigen Ländern um mehr als 50 Prozent gesteigert werden konnten, darüber hinaus konnten neue Kunden akquiriert und neue Märkte aufgebaut werden. Beispielhaft dabei sind etwa Vertriebsvereinbarungen mit Kunden in Griechenland oder in Polen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *