Gleich drei neue Smoor-Räder

,

Mit gleich drei neuen Leichtmetallrädern startet die Smoor Performance Wheels GmbH (Nordhorn) in die Frühjahrssaison. Von “Perfektion in Aluminium” spricht der Anbieter im Zusammenhang mit den zweiteiligen Modellen, welche die Bezeichnungen “Tech 1”, “Tech 2” sowie “Tech 3” tragen. Laut dem Unternehmen sind in ihre Entwicklung 20 Jahre Erfahrung eingeflossen: Wie es heißt, habe man bei ihnen “alle Register gezogen, die die Rädertechnik hergibt”. Dank geschmiedetem und gewichtsoptimiertem Radstern sollen sie ein Maximum an Stabilität mit einem minimalen Gewicht kombinieren. Und aufgrund eingeschweißter Radsterne und hochglanzpolierter Edelstahlbetten könne die sonst bei Mehrteilern übliche Verschraubung entfallen, was den Zeitaufwand für die Pflege der Räder verringere bzw. geradezu zum Kinderspiel mache. “Auch wird dank des Edelstahlbettes Korrosion von vorneherein ausgeschlossen”, sagen die Nordhorner über die in Größen von 8,5×19 Zoll bis 9,5×20 Zoll erhältlichen Räder. Für Tuner ist demnach auch die Produktion spezieller Sondergrößen möglich. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.