Stephan Lipp neuer Hankook-Vertriebsmitarbeiter für Bayern und Österreich

Dienstag, 15. Februar 2011 | 0 Kommentare
 
Stephan Lipp
Stephan Lipp

Wie erst jetzt bekannt wurde, verstärkt Stephan Lipp schon seit Anfang des Jahres den Vertrieb der Hankook Reifen Deutschland GmbH. Der gebürtige Nürnberger, der auf eine bereits 15-jährige Tätigkeit in der Reifenbranche zurückblicken kann, soll über vielfältige Erfahrungen im Vertriebsaußendienst verfügen und betreut bei Hankook nunmehr die Geschäftskunden im Handelsbereich sowie den Bereich Tuning für Pkw-, SUV-, 4x4- und Leicht-Lkw-Reifen. Als “Senior Salesman” ist er im unter der Leitung von Claus Gömmel stehenden Team für die Gebiete Bayern und Österreich zuständig.

“Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen bei Hankook und sehe weiterhin starkes Potenzial in der Marke, nicht zuletzt durch ihre hochqualitativen Produkte und die bereits verstärkten Marketingaktivitäten”, sagt Stephan Lipp. “Gemeinsam mit meinen neuen Kollegen möchte ich die jetzige Marktposition Hankooks weiter ausbauen”, ergänzt er. Joachim Lossau wird sich künftig auf die Regionen Schweiz und Baden-Württemberg konzentrieren.

Er und Lipp berichten direkt an Gömmel, der für das Vertriebsgebiet Süd bei Hankook verantwortlich zeichnet und neben der Erschließung neuer Marktpotenziale die Key-Account-Funktion seitens point S (Pkw/Lkw) begleiten und auch weiterhin verschiedene Stammkunden persönlich betreuen wird. “Mit Stephan Lipp haben wir eine hoch qualifizierte Verstärkung für das Gebiet Süd bei Hankook gewinnen können”, erklärt Claus Gömmel. “Aufgrund seiner langjährigen Branchenerfahrung wird er für unsere bisherigen und zukünftigen Partner und Kunden von Beginn an ein kompetenter Ansprechpartner sein”, meint er.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *