Interpneu führt neue Platin-Räderdesigns ein

Donnerstag, 10. Februar 2011 | 0 Kommentare
 
Platins hat zur neuen Saisons das Sortiment seiner Leichtmetallfelge um einige neue Stylings und Dimensionen erweitert; im Bild die Designs P61, P42 und P53
Platins hat zur neuen Saisons das Sortiment seiner Leichtmetallfelge um einige neue Stylings und Dimensionen erweitert; im Bild die Designs P61, P42 und P53

Auf der AutoZum in Salzburg stellte der Reifen- und Rädergroßhändler Interpneu einige Neuheiten seiner aktuellen Felgenkollektion vor. Nach der erfolgreichen Markteinführung des Designs “P61” im vergangenen Jahr für 4-Loch-Anbindungen legt Interpneu nun nach. Den sportlichen Stylings mit trendigem rotem Rand folgen 2011 nicht nur 5-Loch-Ausführungen und neue Größen bis 18 Zoll für viele gängige Fahrzeuge.

Auch neue Farbvarianten mit edlem schwarzem Rand, wahlweise mit silbernen oder schwarzen Speichen, sollen das P61-Felgen-Quartett komplett machen. Mit einer neuen Designvariante kommt ebenfalls das “P42”-Rad von Platin 2011 auf den Markt. Die sonst durchbrochenen fünf Speichen bleiben dabei blickdicht.

Für Dynamik soll die schwarze Ausgestaltung der Designelemente zwischen den polierten Flächen sorgen. “Ein echter Hingucker”, so der Großhändler aus Karlsruhe, der das Rad in 6,5x15, 6,5x16 und 7,5x17 Zoll sowie in 4-Loch- und 5-Loch-Ausführungen anbietet. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *