ZF Services gewinnt Partnerpreis für Marke Sachs

Die zu ZF Services (Schweinfurt) gehörende Marke Sachs ist beim diesjährigen Branchenforum von Mr. ATZ mit dem Partnerpreis 2010 ausgezeichnet worden. 2.000 freie Kfz-Werkstätten werden dafür alle fünf Jahre befragt. Aus 56 Unternehmen und Marken wählten die Werkstattvertreter diejenigen aus, die sich durch besonders werkstattorientierte Daten und Dienstleistungen sowie eine fachlich kompetente Hotline hervorgehoben haben. Die Marke Sachs war bereits bei der letzten Befragung erfolgreich und wurde nun erneut mit dieser wichtige Auszeichnung im freien Reparaturmarkt belohnt.

„Eine schöne Hülle ohne Kern bleibt immer nur eine Hülle. Erst wenn eine Marke im Unternehmen gelebt wird, kann sie ihre volle Kraft entfalten. Die ZF-Services-Mitarbeiter, die im ständigen Kundenkontakt stehen, prägen die Wahrnehmung der Marke Sachs in hohem Maße mit. Ihr Einsatz verbunden mit unserem Marketingengagement wurde von den Werkstätten gewürdigt, und das freut uns alle sehr“, so Dr. Ulrich Walz, Marketingleiter bei ZF Services, nach der Preisverleihung. „Die Auszeichnung wird uns anspornen, auch künftig mit attraktiven Aktionen und persönlichem Einsatz die Werkstätten zu unterstützen und zu begeistern.“

ZF Services als Geschäftsfeld eines der führenden Entwickler und Hersteller von Originalteilen sorgt nicht nur für Produkte in Erstausrüstungsqualität, sondern hat auch das notwendige technische Systemwissen, um die freien Werkstätten mit bedarfsgerechtem Service wie beispielsweise Montagehinweisen, regelmäßigen Verkaufs- und Technikschulungen sowie attraktiven Dekorations- und Werbemitteln zu versorgen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.