Neuer Accuride-Präsident und -CEO

Bereits seit September 2008 hatte Bill Lasky den nordamerikanischen Nutzfahrzeughersteller Accuride Corp. (Evansville/Indiana), der unter anderem Stahl- und Aluminiumräder anbietet, interimistisch als Präsident und Chief Executive Officer sowie durch ein etwa fünfmonatiges Insolvenzverfahren gemäß Chapter 11 zum Jahreswechsel 2009/2010 geführt, jetzt wird er in dieser Funktion von Richard F. (“Rick”) Dauch abgelöst. Als Chairman des Aufsichtsrates – eine Position, die er im Januar 2009 zusätzlich übernommen hatte – bleibt Lasky dem Unternehmen erhalten. Dauch kommt von der Acument Global Technologies (Michigan), wo er seit Juni 2008 in gleicher Funktion war wie jetzt bei Accuride, dürfte sich aber vor allem aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit bei American Axle & Manufacturing sehr gut in der amerikanischen Zulieferindustrie auskennen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.