Pirelli-Reifen in der Formel 1: Jetzt wird’s ernst

Ab morgen und bis zum 3. Februar finden im spanischen Valencia die ersten offiziellen Tests mit sämtlichen Formel-1-Teams statt. Da wird man wohl die ersten konkreteren Hinweise erhalten, welchen Einfluss die neuen Pirelli-Reifen auf die Boliden der einzelnen Teams haben werden. Zwar hatten die Rennställe bereits die Rennreifen-Premiere von Pirelli im vergangenen November in Abu Dhabi, aber das waren noch die Autos der Vorsaison und auch die Reifen selbst dürften noch ein gutes Stück von der Performance entfernt gewesen sein, die Pirelli ihnen danach noch einhauchen konnte. Bevor die Saison 2011 im März beginnt, veranstalten die Teams nach Valencia noch drei weitere offizielle Tests in Jerez, Barcelona und Bahrain. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.