Dunlop-Reifen für getunten SLR McLaren

Höchst selten und mit reinrassigen Rennwagen-Attributen ausgestattet ist der Mercedes SLR. Die serienmäßige Leistung des Triebwerkes erhöhte Wheelsandmore, sodass die Power-Ausbeute des getunten SLR McLaren und SLR 722 bei 344 km/h liegen soll. Einfluss auf die Beschleunigung und Leistungsentfaltung haben die hauseigenen Schmiedefelgen des Typs 6Sporz aufgrund ihrer gewichtsoptimierten Eigenschaften. Die Felgen füllen die Kohlefaserkarosse an der Vorderachse in 9×20 Zoll und an der Hinterachse in 11,5×20 Zoll aus. Höchstem Qualitätsanspruch müssen bei den Performance-Werten auch die gewählten Reifen der Dimension 255/30 und 305/25 aus dem Hause Dunlop gerecht werden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.