Winterreifenverweigerer spießt Auto auf Geländer auf

Montag, 3. Januar 2011 | 0 Kommentare
 
Winterreifenverweigerer spießt Auto auf Geländer auf
Winterreifenverweigerer spießt Auto auf Geländer auf

Was alles passieren kann, wenn man im Winter mit Sommerreifen unterwegs ist, musste im Schweizer Pfaffnau (Kanton Luzern) nun ein Italiener erleben. Er kam mit seinem Renault Espace auf schneebedeckter Straße ins Schleudern und spießte seinen Van, nachdem er zuvor ein entgegenkommendes Auto und einen Straßenbaum touchierte, auf einem Geländer förmlich auf. Wie die Kantonspolizei vermundert mitteilte, kam bei dem Unfall niemand zu Schaden.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *