Markus Köbbe neu im Lkw-Team von Giti Tire Deutschland

Der 41-jährige gebürtige Münsteraner Markus Köbbe ist als Gebietsleiter Verkauf und technisches Marketing Lkw-Reifen bei der Tire Deutschland GmbH (Bonn) für die Marke GT Radial in Norddeutschland zuständig. Zu den Aufgaben des gelernten Groß- und Außenhandelskaufmanns gehört die intensive Betreuung des Reifenfachhandels, über den die GT Radial-Nutzfahrzeugprodukte ausschließlich vertrieben werden. „Gemeinsam mit den Händlern versorgen wir dabei auch die Betreiber von Lkw-Flotten mit technischem Know-how, analysieren beispielsweise Laufleistungsvergleiche, geben Einsatzempfehlungen und bieten individuelle Fuhrparklösungen zur Kostensenkung im Reifensektor an“, sagt Köbbe. Das schaffe Vertrauen beim Verbraucher – ganz im Sinne der GT Radial-Maxime „Value for the Fleet“ („wertvoll für die Flotte“).

Markus Köbbe freut sich auf die neuen Herausforderungen. In der noch jungen Mannschaft von Giti Tire Deutschland sind Engagement und Eigeninitiative bei der Kooperation mit dem Handel verstärkt gefragt. Wie zunehmend immer mehr Flottenmanager, so ist auch er von der Omnibus- und Lkw-Reifenpalette der Marke GT Radial mit ihrem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. „Mit Markus Köbbe haben wir jetzt einen weiteren, erfahrenen Lkw-Reifenexperten und Branchenfachmann an Bord, der sowohl den Handel als auch die Herstellerseite gleichermaßen gut kennt“, erklärt Michael Andre, Geschäftsführer der Giti Tire Deutschland GmbH.

Vor seiner neuen Tätigkeit arbeitete Köbbe im Vertrieb und Außendienst beim Reifenhaus Wrede (Münster), das mit seinen acht Filialbetrieben zur Kooperation Top Service Team gehört. Diese Kooperation von 18 inhabergeführten Betrieben mit über 380 Servicestationen ist ein strategischer Partner von Giti Tire, dem nach eigenen Angaben viertgrößten Lkw-Reifenhersteller der Welt. Davor war der passionierte Biker fünf Jahre lang bei Bridgestone als Bezirksleiter tätig, das Lkw-Geschäft hatte er bei der WM Fahrzeugteile (Osnabrück) kennengelernt, einem der leistungsstärksten Großhändler für Kfz-Teile, -Zubehör, Reifen und Werkstattausrüstungen Deutschlands. „Früher habe ich sämtliche Ersatzteile für Lastwagen verkauft“, lacht Köbbe, „heute konzentriere ich mich auf das Wesentliche – die Reifen.“ Er berichtet an Sascha Kemper, Verkaufsleiter bei der Giti Tire Deutschland GmbH für GT Radial-Nutzfahrzeugreifen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.