Schaeffler-Produkt für PACE-Award nominiert

Auch im Jahr 2010 gehören Schaeffler-Innovationen wieder zu den nominierten Produkten der Finalrunde des renommierten PACE-Awards. In diesem Jahr richtet sich der Blick der internationalen Fachjury auf die wälzgelagerte Leichtbauausgleichswelle, wie sie in modernen Verbrennungsmotoren zum Einsatz kommt. Mit dem alljährlich vom Fachmagazin “Automotive News” in Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Prüfungsunternehmen “Ernst & Young” sowie dem “Transportation Research Center” (TRC) vergebenen PACE-Award werden herausragende Produktinnovationen von Automobilzulieferern ausgezeichnet. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.