Trelleborg erhält 80 Millionen Euro von Europäischer Investitionsbank

Die Trelleborg-Gruppe hat einen langfristigen Darlehensvertrag mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) über 80 Millionen Euro unterzeichnet. Im Wesentlichen will das schwedische Unternehmen damit verschiedene F&E-Projekte zur Polymertechnologie in einigen europäischen Ländern mitfinanzieren, die noch bis 2012 laufen. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.