Yokohama setzt sich für globale Biodiversität ein

Die Yokohama Rubber Co. Ltd. hat nun eigene “Richtlinien für den Erhalt der Biodiversität” formuliert und veröffentlicht. Die Richtlinien seien Ausdruch der unternehmerischen Verpflichtung zum Umweltschutz, heißt es dazu in einer Presseerklärung. Der japanische Reifenhersteller habe dieser Verpflichtung folgend bereits verschiedene Aktionen gestartet und bindet sämtliche Tochtergesellschaften in den Prozess mit ein. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.