USA: GT-Radial-Lkw-Reifen erstmals auf „SmartWay“-Liste

Montag, 29. November 2010 | 0 Kommentare
 
Der Lenkachsreifen "GT Radial GSL213" ist auf die sogenannte “SmartWay”-Liste der US-amerikanischen Environmental Protection Agency (EPA) für besonders verifizierte Produkte gelangt
Der Lenkachsreifen "GT Radial GSL213" ist auf die sogenannte “SmartWay”-Liste der US-amerikanischen Environmental Protection Agency (EPA) für besonders verifizierte Produkte gelangt

Giti Tire ist es gelungen, seine Fernverkehrsreifen “GT Radial GSL213” für die Lenkachse und “GT Radial GT669+” (Antriesbachse) auf die sogenannte “SmartWay”-Liste der US-amerikanischen Environmental Protection Agency (EPA) für besonders verifizierte Produkte zu bringen. Mit dieser Auszeichnung wird Giti Tire in den USA somit erstmals bescheinigt, dass die besagten Reifen Emissionen verringern und Kraftstoff im Vergleich zu einem bestimmten Referenzreifen einsparen. Keiner der beiden Reifen wird indes in Europa vertrieben, heißt es dazu vonseiten der Giti Tire Deutschland GmbH an Anfrage.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *