„Popstars“-Star Detlef „D!“ Soost fährt mit Fulda ins Yukon Territory

Wenn vom 16. bis zum 25. Januar 2011 die elfte Fulda-Challenge im kanadischen Yukon Territory stattfindet, dann können sich vor Ort die Aktiven, die weiteren Mitreisenden und die Marke Fulda über die Teilnahme eines ganz besonderen Publikummagneten freuen: Detlef “D!” Soost, Choreograf und Chef-Juror der beliebten Castingshow “Popstars” (ProSieben). Der deutsche Tänzer kann eine seit zehn Jahren ununterbrochene – in der Regel wöchentliche – Präsenz im deutschen Privatfernsehen vorweisen und erreicht dort in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen zweistellige Einschaltquoten und somit ein relevantes Millionenpublikum. Soost dürfte während der Fulda-Challenge im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses stehen und auch das Zentrum der Gruppendynamik unter den Teilnehmern bilden, entspricht dies doch auch der von ihm angenommenen ‚Rolle’ bei “Popstars”. Neben Detlef Soost hat auch bereits die zweifache Olympiasiegerin im Ski-Langlauf Claudia Nystad – geborene Künzel – ihre Teilnahme an der Fulda-Challenge zugesagt. Ein zweites Prominentenpaar werde derzeit noch gesucht, heißt es dazu bei Fulda. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.