Chinas Reifenindustrie wächst 2010 um 10,5 Prozent – wie erwartet

Im Laufe dieses Jahres werden Reifenhersteller in China rund 420 Millionen Reifen fertigen. Dies entspreche der prognostizierte Steigerung von 10,5 Prozent, wird unter Berufung auf die China Rubber Industry Association (CRIA) berichtet. Gleichzeitig würden sich die hohen Kautschukpreise aber negativ auf die Profitabilität der Industrie auswirken. Im vergangenen Jahr wurden in China noch 380 Millionen Reifen hergestellt; in 2015 sollen es bereits 570 Millionen sein. Diese Zahl wird für den kommenden Fünfjahresplan (2011-2015) als Zielmarke anvisiert. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.