Große Ausstellungsfläche von Yokohama auf der „My Car“ belegt

Optimistisch beurteilt Yokohama die vom 11. bis 14. November 2010 erstmals stattfindende “My Car” in Dortmund. “Yokohama unterstützt die Messe und ist davon überzeugt, dass die Macher der Tuning World Bodensee erneut ein sehr gelungenes und erfolgreiches Konzept auf den Weg gebracht haben”, so Rolf Kurz, General Manager Sales & Marketing. Entsprechend selbstbewusst hat der japanische Reifenhersteller seinen Messeauftritt gestaltet: Zusammen mit seinem Handelspartner RR-Team aus Laubach teilt sich der Konzern in Halle 4 stolze 320 Quadratmeter. Und ebenso entsprechend umfangreich präsentiert sich das Spektrum der ausgestellten Reifen, das sich von den sportlichen Flaggschiffen der Advan-Serie bis hin zum umweltfreundlichen dB super E-spec und den Offroad-Spezialisten der Geolandar-Reihe erstreckt. Die Konstellation Yokohama und RR-Team ermöglicht es zudem, dass die Besucher Reifen direkt vor Ort zu Messepreisen kaufen können. Wie in Friedrichshafen, so sind auch in Dortmund attraktive Messefahrzeuge Teil des Standkonzeptes, wobei der Fokus dieses Mal auf japanischen Marken liegt. Zu sehen sein werden ein getunter Suzuki Swift, ein Nissan 370Z Roadster und ein Mazda 3. Darüber hinaus wird mit dem markanten Pick-up von Audiovox auch den audiophilen Autofans etwas geboten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.