Indonesiens Industrieminister bestätigt Hankook-Investment in dem Land

In der Vergangenheit kursierten immer wieder einmal Meldungen, Hankook werde für eine Investitionssumme in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar eine Reifenfabrik in Indonesien errichten. Bis dato hat das Unternehmen selbst zwar immer wieder betont, es sei diesbezüglich noch keine Entscheidung gefallen. Doch nachdem es eine Weile ruhig in dieser Angelegenheit gewesen ist, soll der Industrieminister des Landes bestätigt haben, dass Hankook dort nun tatsächlich ein Reifenwerk bauen wird. Das berichtet zumindest die Nachrichtenagentur Reuters. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.