“Miss-Tuning”-Kalender für 2011 ab sofort erhältlich

,

Ab sofort ist der “Miss-Tuning”-Kalender 2011 bei der Messe Friedrichshafen erhältlich. Das auf 1.500 Exemplare limitierte Sammlerstück zeigt die amtierende “Miss Tuning” Kristin Zippel zusammen verschiedenen Fahrzeugen. Die Bilder der insgesamt 13 Kalenderblätter wurden in der Region Great Lakes (USA) von Fotograf Max Seam aufgenommen. An insgesamt fünf Produktionstagen bildeten neben der Automobilhochburg Detroit eine Vielzahl prestigeträchtiger US-Schauplätze die Kulisse für den neuen Kalender. “Ich freue mich wahnsinnig über meinen ersten eigenen Kalender. Das Shooting in den Great Lakes of North America hat tierisch viel Spaß gemacht. Ich hatte ein tolles Team, durfte mit coolen Autos posieren und viele Sehenswürdigkeiten bestaunen”, schwärmt die 27-jährige Zippel noch heute von den schon Mitte August abgeschlossenen Aufnahmearbeiten. Bestellformulare für den Kalender sind im Internet unter www.tuningworldbodensee.de hinterlegt. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.