Reifen ein zentrales Thema der AutoZum

Wenn sich vom 12. bis 15. Januar 2011 im Messezentrum Salzburg alles um Kfz-Ersatzteile, Zubehör, Reifen, Felgen, Styling, Tuning, Autowerkstatteinrichtung, chemische Erzeugnisse, Tankstellenausstattung und EDV Branchenlösungen dreht, dann ist „AutoZum“-Zeit. Die alle zwei Jahre von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstaltete „Internationale Fachmesse für Autowerkstatt- und Tankstellenausstattung, Kfz-Ersatzteile und -Zubehör, chemische Erzeugnisse und Umwelttechnik“ repräsentiert die über Österreichs Grenzen hinweg bedeutende Branchenleitmesse. Eine wichtige Säule der „AutoZum“ bildet traditionell das Thema Reifen.

11. Österreichischer Reifentag

Traditionell findet im Rahmen der „AutoZum“ nun bereits zum 11. Mal der „Österreichische Reifentag“ statt, der dieses Mal den Titel „Die Zukunft erfolgreich gestalten“ trägt. Neben der Verleihung der VRÖ-Awards 2009/2010 in den Kategorien Pkw- und Lkw-Reifen steht unter anderem das Thema „das Reifenlabel – Auswirkungen auf Händler und Konsumenten“ auf dem Programm der gemeinsam mit dem VRÖ-Verband der Reifenspezialisten Österreich durchgeführten Veranstaltung. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.