Kelleners auf der Motor Show mit Vredestein

Freitag, 8. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 
Ralf Kelleners (li.) mit dem neuen Geschäftsführer Kelleners Sport Marco Reinberg
Ralf Kelleners (li.) mit dem neuen Geschäftsführer Kelleners Sport Marco Reinberg

Die Traditionsmarke für veredelte BMW-Fahrzeuge Kelleners meldet sich zurück. Am Gemeinschaftsstand mit Vredestein präsentiert Kelleners Sport auf der Essen Motor Show als Weltpremiere den vollständig überarbeiteten BMW 5er (F10), zwei neue Raddesigns und ein Programm für die gesamte BMW-Modellpalette. Mittlerweile ansässig auf Gut Wiesenhof im saarländischen Merzig in unmittelbarer Nähe zu den Mercedes-Benz-Spezialisten von Carlsson, gehören zum Programm unterschiedlich designte Leichtmetallräder von 18 bis 23 Zoll.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *