Continental zeichnet Kunden mit „FleetAward“ aus

Montag, 4. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 
Gillhuber Logistik bekommt den ContiFleetAward überreicht
Gillhuber Logistik bekommt den ContiFleetAward überreicht

Die Gillhuber Logistik GmbH mit Hauptsitz in Neufahrn bei München erhält den “ContiFleetAward 2010” für jahrelange, gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem deutschen Reifenersatzgeschäft der Continental-Division Nutzfahrzeugreifen. Gillhuber verfügt über fünf Standorte in Deutschland und Großbritannien. Das Unternehmen bietet Logistiklösungen für die Automobil-, Zuliefer- und Konsumgüterindustrie entlang der Lieferkette – von der Beschaffungslogistik über Lagerbewirtschaftung, Sequenzierung, Vormontage, Produktionsversorgung und Ersatzteillogistik bis hin zur weltweiten Organisation von Transporten.

Mit dem ContiFleetAward prämiert der Vertrieb des Deutschen Nfz-Reifenersatzgeschäftes der Continental die Kunden, bei denen die Zusammenarbeit von Partnerschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauen gekennzeichnet sei, heißt es dazu in einer Mitteilung. Wichtiges Bewertungskriterium sei zudem das Erscheinungsbild des Fuhrparks in technischer und optischer Hinsicht. Der ContiFleetAward wird seit Anfang 2008 einmal im Jahr je Vertriebsgebiet vergeben.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *