Bilstein legt neues B12-Fahrwerkprogramm mit Eibach Federn auf

Das neue Fahrwerkkit B12 von Bilstein bedeutet zweimal Fahrwerktechnik unter einer Teilenummer: vier speziell abgestimmte B8-Hochleistungsstoßdämpfer von Bilstein sowie Qualitätsfedern von Eibach. Durch die exklusive Kooperation mit Federnspezialist Eibach kann Bilstein sein B12-Produktangebot mittelfristig auf rund tausend Referenzen erweitern, im Frühjahr 2011 wird die Angebotserweiterung komplett sein. Die B12-Produkte sind von erfahrenen Fahrwerkspezialisten entwickelt worden. Eibach-Feder und Bilstein-Stoßdämpfer werden im Fahrversuch exakt aufeinander abgestimmt. Durch die Einrohr-Gasdruck-Technologie gepaart mit einer Tieferlegungsfeder von Eibach erreicht das Sportfahrwerk seine Fahrdynamik. Das B12-Fahrwerk kommt in den beiden Ausführungen Pro-Kit und Sportline auf den Markt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.