Reifenmärkte in Europa normalisieren sich weiter

Das Wachstum auf den europäischen Reifenmärkten nimmt weiter ab. Insbesondere bei Pkw-Reifen wie auch auf dem Lkw-Reifenersatzmarkt erleben wir mittlerweile eine Normalisierung der Nachfrage – wenn auch ohne Frage auf hohem Niveau. Erstmals seit vergangenem Oktober liegt auch die Pkw-Reifenerstausrüstung wieder im Minus, und zwar bei minus zehn Prozent. Einzig die Lkw-Reifenerstausrüstung scheint sich von den Rückschlägen aus dem vergangenen Krisenjahr immer noch nicht ganz erholt zu haben, so dass dort weiterhin hohe zweistellige und – im aktuellen Monat – sogar dreistelliges Wachstsum möglich ist. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.