Beitrag Fullsize Banner NRZ

Französische Continental-Beschäftigte stimmen Sparplan zu

Die Beschäftigten der Continental AG in Südfrankreich haben den Sparplänen der Geschäftsführung zugestimmt. Medienberichten zufolge sprachen sich 52 Prozent der rund 2.500 Mitarbeiter des deutschen Reifenherstellers laut dem am Montagabend veröffentlichten Ergebnis für den Sparkurs aus, der den Erhalt der Arbeitsplätze bei Gehaltsverzicht vorsieht. 83 Prozent der Belegschaft beteiligten sich an der Abstimmung, obwohl die Gewerkschaften zum Boykott aufgerufen hatten. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.