Zur Super-Schneekette gibt’s bei Pneu Egger 500 Superpunkte

Snoxen statt montieren, so heißt ein Geheimnis der „Snox Pro“-Ketten von Pewag. Vom 1. September bis zum 31. Dezember 2010 offeriert Pneu Egger mit Sitz in Aarau allen Käufern von Snox-Schneeketten eine besondere Überraschung: Der größte Schweizer Reifenfachhändler belohnt während dieser Zeit jeden Snox-Kunden mit 500 Coop-Superpunkten. Praktisch verpackt in einer Kunststoffbox, gibt es die Snox-Produkte in allen gängigen Größen.

Insbesondere das Handling bei der Montage und Demontage wurde mit der Snox Pro revolutioniert. Die Ketten werden dabei wie eine Haube einfach auf das Rad gelegt, es gibt keine Ösen und Haken, die man einhängen oder einfädeln muss. Verantwortlich dafür ist die Technik, die in einer „Snox-Box“ untergebracht ist. Mit dieser Box wird die Kette ab einer bestimmten Fahrgeschwindigkeit gespannt gehalten, wobei das Snox-System die optimale Kettenspannung vollautomatisch reguliert. Die Abspannung erfolgt ebenfalls vollautomatisch: Kommt das Fahrzeug zum Stillstand, löst sich die Blockierung und die Kette kann ganz einfach wieder vom Rad gezogen werden. Das Laufnetz der Schneeketten besteht aus 3,2-mm-Vierkantgliedern und garantiert lange Lebensdauer. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.